Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Unser Kreisverband

Gremien

Als der Kinder- und Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes bestimmen wir unsere Arbeit demokratisch und transparent. Die Gremienarbeit ist ein wichtiger Bestandteil, damit wir unsere Arbeit demokratisch, nachvollziehbar und transparent gestalten und unsere Angehörigen teilhaben lassen.

Im Rahmen der Vereinsstruktur finden auf der Kreisverbandsebene die JRK-Kreisausschüsse und die JRK-Kreisversammlung statt.

Die Jugendrotkreuz-Kreisversammlung

Die Jugendrotkreuz-Kreisversammlung wird einmal jährlich durch den JRK-Kreisleiter einberufen und ist das oberste Beschlussorgan des Jugendrotkreuz im DRK-Kreisverband Viersen. Die Delegierten aus den Jugendrotkreuz bestimmen hier die Leitlinien der Jugendrotkreuz-Arbeit und wählen die JRK-Kreisleitung, den JRK-Kreisausschuss und die Delegierten zur JRK-Landesversammlung.

Der Jugendrotkreuz-Kreisausschuss

Der Jugendrotkreuz-Kreisausschuss tagt mindestens dreimal jährlich und füllt die Jugendrotkreuz-Kreisarbeit mit Inhalten. Die einzelnen Mitglieder im Kreisausschuss tragen Verantwortung für einzelne Themenbereich und organisieren mit der Jugendrotkreuz-Kreisleitung das Jahresprogramm und die Eckpunkte der Jugendrotkreuzarbeit im DRK-Kreisverband Viersen.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK